Deutsch
Español
English
facebook icon facebook icon
dino valls
*1959, Zaragoza
Wer das erste Mal einem Werk von Dino Valls (*1959 Zaragoza) gegenüber steht, wird nicht nur auf ästhetischer Ebene eine einzigartige Erfahrung machen. Der Künstler demaskiert offensichtliche Dinge und lässt den Betrachter an dem zweifeln, was Realität ist. Die Motive sind bewundernswert und verwirrend zu gleich.
Wir können nicht vor den bestürzten und ängstlichen Blicken der Figuren flüchten, ihre Augen erzählen Geschichten, die wir nicht verstehen, als würden sie auf etwas warten, das wir nicht erfüllen können.
Die altertümlichen Wunderkammern, die barocken Stillleben und Portraits sowie die alten Techniken der flämischen und italienischen Meister dienen ihm als Grundlage auf die er neue künstlerische Thematiken 21. Jahrhunderts überträgt.