Deutsch
Español
English
facebook icon facebook icon
Chema Madoz. Das geheime Leben der Objekte
Fotografien
13. April bis 10. Juni 2011
Wenn es einen besonderen Fotografen in der spanischen Kunstlandschaft gibt, dann ist es Chema Madoz. Er schafft ein visuelles Rätsel, welches der Betrachter zu lösen hat, indem er dafür den Weg des Künstlers genau von der entgegengesetzten Richtung aus betreten muss.
Das Absurde, die Ironie, das Paradoxe und der Humor wechseln sich in seinen Arbeiten ab.

Chema Madoz ist ein Künstler von großer Berühmtheit und kann den Nationalpreis für Fotografie, welcher ihm durch das spanische Ministerium für Kultur verliehen wurde, sowie den Higasikawa- Preis, den PhotoEspaña und den Kodak- Preis sein eigen nennen. Chema Madoz Fotografien sind dauerhaft in Museen und Kollektionen auf der ganzen Welt ausgestellt

Chema Madoz. Das geheime Leben der Objekte