Deutsch
Español
English
facebook icon facebook icon
equipo crónica victor dolz antonio saura peyrotau & sediles moisés yagües
Frente a frente: Das spanische Portrait
25. Februar bis 09.April 2011
Das Portrait ist eine der zentralen Disziplinen in der bildenden Kunst und Thema der neuen Ausstellung, die in 100kubik- Raum für spanische Kunst gezeigt wird, und sich mit einer Auswahl zeitgenössischer Künstler beschäftigt, die Teil ihres Werks dem Portrait gewidmet haben. Angefangen bei Antonio Saura und der Künstlergruppe Equipo Crónica (Manolo Valdés und Rafael Solbes) über Salustiano, Victor Dolz, Moises Yagües, Raquel Muñoz, bis hin zum Künstlerduo Peyrotau & Sediles erwartet den Betrachter eine Reise durch die verschieden Epochen der zeitgenössischen spanischen Kunst.

Wenn es die Aufgabe des Portraits ist die Erinnerung an die portraitierte Person, an ihre Persönlichkeit und an einen bestimmten Moment in ihrem Leben darzustellen, so sind die Bilder in dieser Ausstellung Interpretationen von Portraits oder Künstlern der spanischen Geschichte, welche eine überraschende Sichtweise auf bekannte Themen aufzeigen.

Frente a frente: Das spanische Portrait