Deutsch
Español
English
facebook icon facebook icon
álvaro martínez-alonso
Das Unterhemd meines Großvaters, ein Holzstock, 12 Mandeln aus meinem Dorf und andere Objekte unkalkulierbaren Werts
Installation
23. Juni bis 25. August
Die Ausstellung von Álvaro Martínez Alonso (*1983, Burgos) möchte als eine Art Einladung verstanden werden, über den Wert, den wir den Objekten geben, die uns auf unserem Weg begleiten, zu reflektieren. Sie stellt ein Inventar dar, welches einige der Güter umfasst, die der Künstler als seine Erbschaft festhält. Dieses beinhaltet 127 Güter, die für Martínez Alonso aufgrund ihrer Symbolträchtigkeit von spezieller Bedeutung sind.
gonzalo fuentes
Mixtapes
Malerei
23. Juni - 25. August
Gonzalo Fuentes (*1991, Málaga) präsentiert seine neue Serie „Mixtapes“. Die Werke stellen Kompositionen verschiedener architektonischer Räume dar, die sich gegenseitig überlappen und so eine Einheit bilden. Die gemalte Ebene eines Werks zeigt sich als spielerischer sowie begehbarer Ort der Reflexion, dem es möglich ist, sich dem Betrachter in multiplen Formen zu offenbaren.