Deutsch
Español
English
facebook icon facebook icon

10.08.2018

unser rahmenprogramm

workshops und mehr

WORKSHOP: MACH’S SELBST!

Zur aktuellen Ausstellung "Lebensbescheinigung" bieten wir ein Rahmenprogramm mit Workshops und speziellen Führungen an.

Anmeldungen unter: office@100kubik.de

ENTDECKE NEUE WELTEN! MIT FARBE EXPERIMENTIEREN

Kreativer Workshop für Erwachsene:

11. OKTOBER
- Donnerstag 19 bis 21 Uhr
10. NOVEMBER- Samstag 11 bis 13 Uhr
06. DEZEMBER – Donnerstag 15 bis 17 Uhr


Das Werk von einem Künstler in der Galerie zu betrachten ist ein Versuch die persönliche Welt des Künstlers kennenzulernen, aber einige seiner Techniken nachzumachen und für ein paar Stunden die Rolle des Künstlers zu übernehmen, ist eine wirkliche Annäherung an seine Arbeit und ein Weg den Künstler auf gestalterische Art besser verstehen zu lernen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an Ihre Kreativität zu entfalten und somit auch die Welt des Künstlers Daniel Verbis besser kennenzulernen. Legen Sie für 2 Stunden Ihr Smartphone beiseite und gönnen Sie Ihrer Seele eine kreative und analoge Pause.

Inspiriert von Daniel Verbis Werken, werden wir verschiedene Techniken ausprobieren, um die organische Formen zu entdecken und selbst Papierarbeiten erstellen.

Mit Anmeldung. Kosten: 50 € inklusive Material



FÜHRUNGEN ZU
„LEBENSBESCHEINIGUNG“:


PERFORMATIVE FÜHRUNG
AUF SPANISCH FÜR ERWACHSENE

06 DEZEMBER- Donnerstag 
12 bis 13 Uhr oder 18:30 bis 19.30 Uhr

Die Führung richtet sich an diejenigen, die schon spanische Vorkenntnisse haben und ihr Vokabular erweitern wollen. Die performative Führung enthält verschiedene kreative Übungen, um die Ausstellung zu erfahren.
Mit Anmeldung. Kosten: 10 € pro Person. Mind. 5 Personen.

Andere Termine für Gruppen können auf Anfrage vereinbart werden.

 

INDIVIDUELLE SONDERFÜHRUNGEN:
Performative Führungen für Schulklasse und Studenten, auf Spanisch oder auf Deutsch bitte unter office@100kubik.de anmelden.
Mit Anmeldung. Kosten: 60 € pro Gruppe bis 20 Personen.

Termine werden individuell vereinbart.